Page 9 - bierkulturbericht-2010

Basic HTML Version

BRAU UNION ÖSTERREICH AG
|
Bierkulturbericht 2010
9
BIERKULTURBERICHT 2010 –
DIE WICHTIGSTEN ERGEBNISSE
AUF EINEN BLICK
ÖSTERREICH, DIE HEIMAT DER BIERKULTUR
• 93 Prozent der Bevölkerung sind über-
zeugt davon, dass Bier für die österrei-
chische Kultur wichtig ist.
• Zwei Drittel der Österreicher bezeichnen
sich dabei selbst als „Kenner“ in puncto
Biertypen.
• 36 Prozent sind davon überzeugt, dass
sich das Image des Bieres in den ver-
gangenen zehn Jahren verbessert hat.
• Heimische Brauereien produzieren mehr
als 600 unterschiedliche Biersorten.
DIE ÖSTERREICHER UND IHR BIERKONSUM
• Zwei Drittel der Österreicher trinken re-
gelmäßig Bier.
• 22 Prozent der Männer und vier Prozent
der Frauen gönnen sich Tag für Tag das
eine oder andere Glas Gerstensaft.
• 36 Prozent der Männer und 12 Prozent
der Frauen trinken Bier zumindest mehr-
mals pro Woche.
• Damit bleibt Bier das Nationalgetränk der
Österreicher.
BIER ALS REGIONALE KOSTBARKEIT
• Besonders populär sind österreichische
Biere sowie regionale Bier-Spezialitäten.
• Vor allem in West- und in Südösterreich
werden besonders gerne regionale Bier-
sorten konsumiert.
• Zwei Drittel sind der Meinung, österrei-
chische Bier-Rohstoffe sind im Vergleich
zu anderen Ländern qualitativ besser ein-
zustufen.
GLASKULTUR IN ÖSTERREICH
• Zwei Drittel der Bevölkerung legen Wert
auf die Art des Glases, aus dem sie ihr
Bier trinken.
• Das Bewusstsein, dass zum richtigen
Biergenuss auch das richtige Bierglas ge-
hört, wächst in der Bevölkerung.
• Die Bedeutung der Gläser nimmt mit
zunehmendem Alter der Bierkonsumen-
ten zu.
• 17 Prozent der Österreicher trinken ihr
Bier am liebsten aus der Flasche.
DAS RICHTIGE BIERGLAS –
AUCH ZU HAUSE
• Der Biergenuss soll auch etwas für das
Auge sein. Das ist für die Österreicher
der wichtigste Grund, passende Bierglä-
ser zu Hause zu haben.
• Immerhin 42 Prozent der Bierglasver-
wender argumentieren die Gläserwahl
mit geschmacklichen Gründen.
• Nur jeder Zehnte verwendet zu Hause
Saft- oder Wassergläser für den Bierge-
nuss. Der Hauptgrund: Bequemlichkeit.